Illustrationen 2 Illustrationen 3 3D Illustration (Cinema 4D) Illustration (Storyboard)
TRAM München 1:45 GTW 2/6 (FLIRT) 1:45 Desiro 1:43,5 VT 627 1:43,5 Busmodelle 1:43
Thomas Heinl, Lebenslauf und Schwerpunkte

Mein Lebenslauf in aller Kürze:

 

Geboren am 16.02.1972 in Augsburg.

Aufgewachsen 1973-1995 in Wangen (Allgäu).

 

Berufsausbildung 1988-1991 Reprohersteller PrePrint.

Berufstätigkeit 1991-93/1994-97 Reprohersteller,

Fa. Walcker Repro, Isny (Allgäu).

 

Zivildienst 1993/94.

 

1jähriges Berufskolleg 1997/98, Abschluss FH-Reife.

 

FH Stuttgart, Hochschule der Medien, 1999-2004,

Studiengang Audiovisuelle Medien.

2 Praxissemester in Fernsehproduktion, 2 FH-interne Semesterproduktionen in 3D-Animation bzw. Event Media.

Mitarbeit bei Printpublikationen, Events und UStA.

Abschluss Diplomarbeit: 3D-Visualisierung, 2005. (Einsatz von Cinema 4D, Fa. Maxon.)

 

Freie Arbeiten mit Design, Modellherstellung, Charakterentwürfen,

begleitet von Teilzeitarbeit in der Postzustellung, Ende 2005 bis 2009.

(2008 auch als Teamleiter tätig.)

 

 

Meine Schwerpunkte:

 

Mediengestaltung Druckvorstufe:

- Arbeiten mit Adobe InDesign

- Text und Typografie

- Bildbearbeitung

 

Mediengestaltung Bewegtbilder:

- 3D-Visualisierung, bevorzugt mit Cinema 4D, Fa. Maxon

- Schnitt mit Final Cut Pro, Adobe After Effects

- Zeichnen von klassischem Zeichentrick

 

Illustration, Visualisierung:

- Zeichnen mit Holzstift, Malen mit Aquarell

- Figuren und Gegenstände, Landschaft und Architektur

 

Modelle:

- (Schienen-)Fahrzeuge, schwerpunktmäßig SPUR 0  >1:45 bzw. 1:43,5<.

  Triebwagen der mittleren und modernen Generation, Trams,

  ferner Lokomotiven. Mischbauweise entscheidet über Materialauswahl.

- Architektur: Gebäude unterschiedlicher Art. Aus Materialien die ohne

  Maschinen oder Laser geschnitten werden können.